Baumschutz in Halle – nur eine Fiktion?

Oft sind Gründe für Baumfällungen für die Bürger nicht nachvollziehbar und ziehen deshalb viel Kritik nach sich. Seit 2011 gilt in Halle die Neufassung der Baumschutzsatzung. Diese regelt den Umgang mit den halleschen Bäumen. Für die Einhaltung dieser Satzung ist die Untere Naturschutzbehörde zuständig. Im Gespräch gibt Herr Wagner, Leiter der Unteren Naturschutzbehörde, Auskunft über Umstände und Hintergründe der Arbeit seiner Behörde.

Download Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien