Sport

Regionales am 17. Januar 2017

Mit Mirko im nt-Cafe. Es geht um Sport – in der Breite, um Nostalgie, das Königreich Deutschland (oder was darüber so geschrieben wird) und sogar um Leipzig.

Regionales am 15. März

Kein Wort über die Landtagswahl – dafür: * wie Sachsen mit Hetz-Kommentaren im Netz umgeht * wie es in Sachsen-Anhalt schwer fällt, Gleiches zu tun * und ein Deal unter Freunden, der dann doch nicht zustande kam: Holger Stahlknecht und Andreas Silbersack werden keine Geschäftspartner

Regionales 17. November 2015

Es gibt eine Menge zu erzählen, unter anderem: – der Philologen-Verband Sachsen-Anhalt gelobt Besserung, während es auch Menschen gibt, die Kritik an den Äußerungen mit Morddrohungen beantworten – in Salzwedel/Stendal wird der Prozess wegen Hakenkreuzschmierereien noch einmal aufgerollt – Harz bleibt bunt- der Landessportbund engagiert sich für Flüchtling, aber nur...

Mehr als nur Fußball – Soliparty für den Roten Stern Halle

„Mehr als nur Fußball“ – das hat sich der Verein „Roter Stern Halle“ auf die Fahnen geschrieben. Neben 3 Herrenteams, 2 Frauenteams und 2 Volleyballteams, die alle am Ligabetrieb teilnehmen, engagiert sich der „RSH“ für Refugees und ermöglicht ihnen eine kostenlose Teilnahme an allen Dingen, die der Rote Stern zu...

Marcus Urban – Homosexualität und Sport (in Sachsen-Anhalt)

Was denken Sie wenn ich Sie jetzt auffordern würde spontane Assoziationen zu den Begriffen Fußball und Homosexualität zu nennen. Eventuell kommt da so eine Reaktion wie: Passt nicht zusammen. Oder auch: unmöglich. Vielleicht fällt Ihnen auch der Name Thomas Hitzlsperger ein. Der hatte sich vor einem Jahr als homosexuell geoutet...

Der Tanzbetrieb in Halle – Raum für zeitgenössischen Tanz und Kulturfreiraum

Zeitgenössichen Tanz kann man nicht nur betreiben sondern in Halle auch lernen. Und zwar im Tanzbetrieb, der seit fast vier Jahren in Halle seine Türen geöffnet hat für Menschen, die Lust haben zu tanzen und die Möglichkeiten des zeitgenössichen Tanzes mit dem eigenen Körper kennenzulernen – bis hin zum Improvisationstanz....

Jedermann-Zehnkampf in Halle

Der jährliche „Zehnkampf für Jede_n“ des Universitätssportvereins Halle fand am vergangenen Wochenende zum 21. Mal statt. Organisiert von der Sektion Leichtathletik ist er mit 145 Teilnehmenden der drittgrößte Zehnkampf in Deutschland. Radio Corax nahm mit einem Team am Wettkampf teil und holte den 7. Platz. Mit am Start, na klar,...

Kategorien