Die 3. Hallenser Jüdischen Kulturtage vom 26.10. – 11.11.2015

Ab dem 26. Oktober haben Interessierte eine Vielzahl von Gelegenheiten, Veranstaltungen aus dem reichhaltigen Programm der Hallenser Jüdischen Kulturtage zur Geschichte, Kultur und Religion des Judentums zu besuchen. 25 Programmpunkte in der ganzen Stadt bieten ein Menge: Stadt- und Synagogenführungen, die Teilnahme am Schabbat-G“ttesdienst, Musikworkshop unter der Leitung herausragender internationaler Künstler und Tanz. Darüber hinaus gibt es Vorträge aus nah und fern, Konzerte mit jüdischer, jiddischer und chassidischer Musik, Filmabende, Tanztheater und vieles mehr. Wir haben mit Cornelia Zimmermann und Anton Hieke vom Leopold Zunz Zentrum, dem Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde in Halle, Max Privorotzki, und Olga Goldenberg gesprochen.

 

 

 

Download des Gesprächs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien