Digitale Oma – Ausstellung im Herrn Fleischer Kiosk

Vom Swap Netzkultur 2016 inspiriert ist auch die Medieninstallation „digitale Oma“ von Marin Pless. Im Herrn Fleischer Kiosk am Reileck beobachtet die „digitale Oma “ ihr Umfeld. Sie folgt mit Ihren Blicken den alltäglichen Wegen der Nachbarschaft. Was ist ihre Motivation? Wie fühlen wir uns dabei, beobachtet zu werden? Wir sprachen mit Martin Pless über seine Installation.

Das offene Bürgerforum für Netzkultur, der Swap Netzkultur 2016, findet vom 01.-06. November 2016 in Halle und Magdeburg statt. Täglich ist die Basis des Swaps geöffnet, in der Vorträge und Ausstellungen zu sehen sind. Die Basis befindet sich in Halle in der Geiststraße 42.

Download Beitrag [Rechtsklick / Ziel speichern unter…]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien