Erwin Hahs Protagonist der Moderne in Halle – eine Werksausstellung im Kunstforum

Foto: Archiv Burg Giebichenstein

Foto: Archiv Burg Giebichenstein

Das Kunstforum zeigt seit dem 30.November Werke aus dem gesamten Schaffen von Erwin Hahs. In seiner Biografie und seinem Werk spiegeln sich das zwanzigste Jahrhundert. Dr. Angela Dolgner, Sven Großkreutz und Jörg Wunderlich haben eine Werkschau kuratiert, die sich umfassend mit dem Schaffen von Erwin Hahs beschäftigt und Werke zusammenbringt, die in der Konstellation bislang nicht zu sehen waren. Wir haben mit Jörg Wunderlich über Hahs und die Ausstellung gesprochen.

 

Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien