Regionales 4. August 2015

Dieses Mal:
Dinge an die wir uns nicht gewöhnen sollten wie dauerhaft unzulängliche Verhältnisse in Flüchtlingsunterbringungen oder Gewalt/Angriffe auf Abgeordnetenbüros
Außerdem: die offizielle Studie zu Emil Abderhalden wurde veröffentlicht, aber die Frage nach der Nutzung seines Namens im Halleschen Straßenbild bleibt, Denkmalschutz in Sachsen-Anhalt wird zum Wahlkampfthema,  die Elbe hat ein historisches Tiefwasser und Gera verkauft seine Beteiligung an der Müllverbrennungsanlage Zorbau

Bleiben Sie gelassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien