Halle-Neustadt

Legenden des Ostens – Ausstellung zu Motorräder und Mopeds

Seit dem 10. Mai gibt es im Neustadt Centrum eine Ausstellung. Unter dem Titel „Legenden des Ostens“ sind Motorräder und Mopeds von Simson, den Motorenwerken Zschopau und Jawa zwischen den verschiedenen Läden zu sehen. Die alten Mopeds aus Zeiten der DDR, die auch heute noch erstaunlich häufig...

Die Angersdorfer Teiche – ein Naturdenkmal

Die Angersdorfer Teiche ist ein kleines Fleckchen Grün südlich der Neustadt von Halle. Dort kämpft das kleine Naturschutzgebiet mit Brandrodung, Müll und den Folgen des Klimawandels. Darüber sprachen wir mit Torsten Albrecht der uns erklärt um was für ein Biotop es sich hier eigentlich handelt....

Inklusive Bildung ohne exklusiven Kreis an SchülerInnen?

Immer mehr Kinder gehen auf Privatschulen, doch nicht überall ist der Start einer solchen Schule einfach. In Halle versucht seit 2011 die Initiative „Bildung inklusive“ eine Alternative zu staatlichen Angeboten in die Wege zu leiten. Bisher ohne Erfolg. Doch aktuell gibt es wieder Hoffnung eine Grundschule in...

Schüler und Lehrer krauchen auf dem Zahnfleisch

Es ist ein Ritual: Zum Schuljahresbeginn berichten alle über die schlechte Ausstattung der Schulen. Es fehlt an Personal und Räumen. Über die konkrete Situation gab vor einigen Wochen zudem ein offener Brief einer weiterführenden Schule in Halle-Neustadt Auskunft. Zur Situation an Schulen sprach Radio Corax mit einer...