Die Angersdorfer Teiche – ein Naturdenkmal

Die Angersdorfer Teiche ist ein kleines Fleckchen Grün südlich der Neustadt von Halle. Dort kämpft das kleine Naturschutzgebiet mit Brandrodung, Müll und den Folgen des Klimawandels. Darüber sprachen wir mit Torsten Albrecht der uns erklärt um was für ein Biotop es sich hier eigentlich handelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.