Bäume fallen – Das Trothaer Wäldchen

Während die Presseabteilung des Oberbürgermeisters am Freitag verkündete, dass das Trothaer Wäldchen gerettet sei, melden BewohnerInnen vor Ort ihre Zweifel an: Das Trothaer Wäldchen werde weiter abgeholzt. Am heutigen Montag sollen die 2000 Bäume gefällt werden. Obwohl diese als Totholz bestehen bleiben sollten, um Tieren und Pflanzen einen Lebensraum bieten zu können. Wir haben mit Magda gesprochen, die sich für den Erhalt des Trothaer Wäldchens einsetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Kommentare

Kategorien