Corona Direct Support Halle freut sich auf neue Mitstreiter*innen

Mit Beginn des Teil-Lockdowns im November verschärft sich wieder die Lage für Menschen die beispielsweise in prekären Beschäftigungen arbeiten. Um Menschen zu unterstützen, die in finanzielle Notlagen gekommen sind, haben sich in verschiedenen Städten selbstorganisierte Gruppen gegründet. In Halle der Corona Direct Support – zwei Aktivist*innen, Kolja und Luisa, waren bei Radio Corax zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.