Zusammenfassung Pressekonferenz der Stadt Halle vom 27.4

Erstmals seit dem 15. März verzeichnete die Stadt Halle heute keinen einzigen neuen Infektionsfall. Dennoch gibt es in der Stadt noch immer 92 erkrankte Menschen. 221 gelten als geheilt. An diese geheilten Personen starte die Amtsärztin einen Aufruf. Dieser ist ebenso Thema in unserem Rückblick, wie eine nicht-genehmigte Demonstration am vergangenen Samstag auf dem Marktplatz. Dort hatten sich unter anderem Rechtsradikale wie Sven Liebich und Esoteriker getroffen um gegen die aktuellen Corona-bedingten Einschränkungen zu demonstrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.